Nur Fliegen ist schöner

Nur Fliegen ist schöner

Erhältlich bei Joyn, iTunes
Der Mittfünfziger Michel steckt in seiner täglichen Routine fest. Nach der Arbeit, wenn er auf sein Motorrad steigt, träumt er von einem anderen Leben. Wie gerne würde er in einer Propellermaschine durch den Abendhimmel schweben, hätte er nur nicht solche Flugangst. Als Michel eines Tages auf das Foto eines Kajaks stößt, ist es Liebe auf den ersten Blick! Ein Klick, und ein Grand Raid 416 liegt im virtuellen Einkaufskorb...
Hauptdarsteller:innen Bruno Podalydès, Sandrine Kiberlain, Agnès Jaoui
Regie Bruno Podalydès