Oma, Mutter, Kind

Oma, Mutter, Kind

Erhältlich bei ARTE
Die 16-jährige Anna lebt bei ihrer jungen Mutter und deren ständig wechselnden Liebhabern. Der Sommer nähert sich dem Ende und Anna ist im Begriff, ihre eigene Sinnlichkeit zu entdecken. Als sich herausstellt, dass sie obendrein schwanger ist, gerät ihre Mutter in Panik und sieht sich selbst in ihrer jungen, schwangeren Tochter. Der Film läuft im internationalen Wettbewerb des Filmfestivals von Clermont-Ferrand.