Restrepo - In der Hölle Afghanistans

Restrepo - In der Hölle Afghanistans

Erhältlich bei iTunes
"In der belagerten libyschen Stadt Misrata. Willkürlicher Artilleriebeschuss durch Gaddafi-Truppen. Keine Nato in Sicht", schrieb der britische Kriegsfotograf Tim Hetherington kurz vor Ostern über seinen Twitter-Account. Wenige Tage später starb er bei einem Mörserangriff. Für die Mehrheit des westlichen Publikums zeigte sich der Wahnsinn des Krieges einmal mehr erst jetzt - ein westlicher Journalist kam ums Leben, ein Mann, dessen Foto eines völlig erschöpften US-Soldaten in Afghanistan um die Welt ging.
Regisseur Tim Hetherington, Sebastian Junger