Russlands Rückkehr spaltet den Europarat

Russlands Rückkehr spaltet den Europarat

Erhältlich bei ARTE
Ein historischer Tag im Europarat: Die Sanktionen gegen die russischen Abgeordneten werden aufgehoben, die Delegation kehrt in die parlamentarische Versammlung nach Strasbourg zurück. Dies, obwohl die Bedingungen, die der Europarat an Russland gestellt hatte, nicht erfüllt wurden. Gleichentags künden die ukrainischen Abgeordneten einen Boykott der parlamentarischen Arbeit an.