Seraphine

Seraphine

Erhältlich bei Prime Video
1912 zieht der deutsche Kunstsammler Wilhelm Uhde in das Städtchen Senlis und stellt als Haushälterin die eigenwillige und unscheinbare Séraphine ein. Als Uhde ein von ihr gemaltes Bild entdeckt, beschließt er, die belächelte Séraphine zu fördern.
Hauptdarsteller:innen Yolande Moreau, Ulrich Tukur, Anne Bennent
Regie Martin Provost