SOS auf hoher See

SOS auf hoher See

Erhältlich bei Prime Video
Seitdem Menschen zur See fahren, kommt es zu Schiffsunglücken. Lange Zeit wurden die Schiffbrüchigen ihrem Schicksal überlassen und die Strandräuber stürzten sich auf das Hab und Gut der Verunglückten. Erst ab 1865 leistete die "Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger" organisierte Hilfe. Über 65.000 Menschen konnte die Gesellschaft seitdem aus dem Meer retten. Heimat; Film