Sterben...und leben lassen

Sterben...und leben lassen

Erhältlich bei iTunes
Machen Sie sich auf eine Mischung aus Big Trouble und Double Indemnity gefasst, wenn sich Peter Falk (TV-Serie "Columbo") und Alan Arkin (The In-Laws) als schrulliges Versicherungsbetrügerpärchen zusammentun. Beverly D'Angelo (American History X, Vegas Vacation) hilft und inspiriert den Wahnsinn in Regisseur John Cassavetes' zügellosem Possenspiel. Die Probleme und damit die Lacher kommen, als der Versicherungsvertreter Leonard Hoffman (Arkin) den Entschluss fasst, seine drei Söhne auf die Yale-Universität zu schicken. Um das nötige Geld zu beschaffen, verstrickt sich Leonard in einen bizarren Plan von Steve Rickey (Falk) und dessen verrückter Frau Blanche (D'Angelo). Aber der Plan, eine Versicherungsleistung für einen "Unfalltod" zu kassieren, wird von einer Reihe von irrsinnig komischen und unvorhersehbaren Wendungen in die falsche Richtung gebracht. Schaffen es diese ungleichen Verbündeten, den Stecker zu ziehen, bevor sie sich die Finger verbrennen? Falk und Arkin landen haufenweise Lacher, als sie immer tiefer im Sumpf der Probleme versinken!
Hauptdarsteller:innen Peter Falk, Alan Arkin, Beverly D'Angelo
Regie John Cassavetes