The Borrowers

The Borrowers

Erhältlich bei iTunes
Eine Adaption von Mary Nortons Kinderbuchklassiker, die die Welt der kleinen Borger, die unter Fußböden leben, ins 21. Jahrhundert verlegt. Ein actiongeladener, witziger und anrührender Film. Arriety, eine sturköpfige Borgerin im Teenageralter will unbedingt die Welt außerhalb des verborgenen Heims ihrer Familie erkunden. Sie schleicht sich eines Nachts hinaus und freundet sich mit James an, einem einsamen Jungen, der mit seiner Großmutter und seinem verwitweten Vater über ihnen wohnt. Aber als das verborgene Heim der Borger von James' Großmutter entdeckt wird, müssen sie fliehen und sich in die weite Welt hinauswagen. Sie begegnen Spiller, einem Rabauken, der sie in ein neues Zuhause führt und sich sofort in Arriety verguckt. Sie kann ihn nicht ausstehen, doch als ihre Eltern von Mildeye gefangen werden, einem Wissenschaftler, der durch die Entdeckung der "kleinen Leute" berühmt und reich werden will, muss Arriety erkennen, dass sie sie nicht alleine retten kann und auf Spillers Hilfe angewiesen ist. Nach einer Reihe von waghalsigen Abenteuern gelingt es Arriety, Spiller und James, Mildeye zu überlisten und Arrietys Eltern zu befreien. Dieser mit einem großen Aufgebot an Stars besetzte Film erzählt eine witzige und spannende Abenteuergeschichte, die uns daran erinnert, wie wichtig die Familie ist und unsere Beziehung zu den Menschen, die wir lieben.
Hauptdarsteller Stephen Fry, Victoria Wood, Christopher Eccleston
Regisseur Tom Harper