The Co-Lab - Teton Gravity Research
Teton Gravity Research präsentiert The Co-Lab, ein 100.000 USD Open-Source-Freeskiing-Projekt, das mit der neuen Generation von Athleten und Filmemachern enstanden ist. Die Regeln sind einfach. Skifahrer laden ihre Edits vom Winter 2012/13 hoch, Nutzer stimmen über die Top 18 ab und eine Branchenjury wählt drei Wild Cards aus. Diese Top 21 Athleten geben dann ihre eigenen Stimmen ab - und zwar in absteigender Reihenfolge, angefangen vom Top-Favoriten. Die Ergebnisse der Top 21 entscheiden dann über den Gesamtgewinner von 100.000 USD und die Top 12, die im The Co-Lab Film mitwirken. "Bei The Co-Lab geht es darum, Leuten die Freiheit zu geben, sich auszudrücken und ein offenes Forum für eine Zusammenarbeit zwischen Athleten, Zuschauern und Filmemachern zu schaffen." - Steve Jones, TGR Mitgründer
Hauptdarsteller:innen Randy Evans, Elyse Saugstad, Nick McNutt
Regie Teton Gravity Research