Truppenabzug aus Afghanistan: Ein Sieg für die Taliban?

Truppenabzug aus Afghanistan: Ein Sieg für die Taliban?

Erhältlich bei ARTE
Die USA und ihre Partner beginnen im Mai mit dem Abzug der Truppen aus Afghanistan. Als Gegenleistung sollen sich die Taliban an Friedensgesprächen mit der afghanischen Regierung beteiligen. Doch seit der Vereinbarung hat die Gewalt sogar zugenommen. Viele Afghanen fürchten, dass die Taliban ihre Ideologie durchsetzen könnten. Eine Analyse mit dem Forscher Kanechka Sorkhabi.