Trust

Trust

Erhältlich bei iTunes
Seit Wochen öffnet die vierzehnjährige Annie im Online-Chat dem sechzehnjährigen Charlie ihr ganzes Herz. Als Annie sich aus Neugier erstmalig mit ihm trifft, stellt sie überrascht fest, dass Charlie ein erwachsener Mann ist. Annies Eltern Will und Lynn erfahren erst Tage später durch Zufall, dass ihre Tochter von einem Pädophilen missbraucht wurde. Das Ereignis zerrüttet die bis dahin intakte Familie. Vor allem Will gerät über die vermeintliche Untätigkeit der Ermittlungsbehörden in Wut und versucht, den Täter auf eigene Faust zu ermitteln. Unterdessen will Annie nicht wahrhaben, dass sie auf einen abgefeimten Triebtäter hereingefallen ist. Im Gegenteil: Sie fühlt sich immer noch zum Trugbild ihres vertrauten Chat-Partners Charlie hingezogen. Wills Ermittlungen erweisen sich zunehmend als Ventil, mit dem er seine Hilflosigkeit zu kompensieren versucht. Weder gelingt es ihm, Charlie zu finden, noch kann er das zerbrochene Vertrauensverhältnis zu seiner Tochter zurückgewinnen. Erst als Annie erkennt, dass Charlie keinesfalls ihr Freund, sondern ein Verbrecher ist, ergibt sich für die Familie eine Chance, wieder zusammenzufinden.
Darsteller Clive Owen, Catherine Keener, Liana Liberato
Regisseur David Schwimmer