Tunesien: Die Toten am Strand der Touristen

Tunesien: Die Toten am Strand der Touristen

Erhältlich bei ARTE
Im Südosten von Tunesien schwemmt das Meer die Toten auf den feinen Sand der Strände von Zarzis und Djerba, es sind die Leichen der Menschen, die von Libyen aus vergeblich versuchten, Europa zu erreichen. Allein im Juli 2019 waren es über 90 tote Emigranten. Die Einheimischen bestatten sie auf einem Friedhof vor der Stadt Zarzis.