Von Muhrau nach Morawa

Von Muhrau nach Morawa

Erhältlich bei Prime Video
Muhrau, Niederschlesien. 1927 als Tochter des schlesischen Gutsbesitzers Hans-Christoph von Wietersheim-Kramsta geboren, flieht Melitta Sallai kurz vor Kriegsende mit ihrer Familie gen Westen. Über Frankreich, Portugal und Angola führt sie ihre Lebensreise schließlich wieder zurück in ihre schlesische Heimat. Skepsis und Ablehnung zeigen sich genauso wie Hilfsbereitschaft und Hoffnung.
Regisseur Reinhold Baaske