Willy Wonka und die Schokoladenfabrik

Willy Wonka und die Schokoladenfabrik

Erhältlich bei iTunes
Irgendwo auf der Welt gibt es eine kleine Stadt in der, wie überall anderswo, unzählige Kinder von zuckersüßen Schleckereien träumen. Eines dieser Kinder ist der kleine Blondschopf Charlie. Doch seine Eltern sind arm und Schokolade bekommt er nur einmal im Jahr zum Geburtstag. Vielleicht hätte Charlie sich irgendwann einmal damit abgefunden, wenn er nicht gerade in dieser bestimmten Straße wohnen würde: genau gegenüber der größten Schokoladenfabrik der Welt, die dem Fabrikanten Willy Wonka gehört. Eines Tages steht in der Zeitung, dass Willy Wonka fünf goldene Eintrittskarten in Schokoladen-Packungen versteckt hat. Die Gewinner dürfen einen Tag in seiner Fabrik verbringen und werden ihr Leben lang mit Leckereien versorgt. Von seinem letzten Spargroschen kauft Charlies Großvater ihm eine Tafel Wonka-Schokolade...
Hauptdarsteller:innen Gene Wilder, Jack Albertson, Peter Ostrum
Regie Mel Stuart