Wilsberg - Gottes Werk und Satans Kohle

Wilsberg - Gottes Werk und Satans Kohle

Erhältlich bei Prime Video
Ordensschwester Christa, die sich um die Finanzen ihres Klosters kümmert, hat an der Börse Geld angelegt und dabei ein glückliches Händchen bewiesen: 1,5 Millionen Euro Spekulationsgewinne. Das Geld wurde bis auf einen kleinen Restbetrag abgehoben und ins Kloster gebracht. Als die Äbtissin von der Summe erfährt, fordert sie, das Geld sofort wieder zurückzubringen. Doch das Geld ist weg.