Xenius: Lichtverschmutzung

Xenius: Lichtverschmutzung

Erhältlich bei ARTE
Unsere Städte leuchten heute nachts 200-mal heller als früher. Lichtverschmutzung wird das menschgemachte Problem genannt, das negative Auswirkungen auf Natur und Umwelt hat. Der Ökologe Franz Hölker untersucht die Auswirkung von Licht auf Insekten im Westhavelland bei Berlin. Verwechseln sie die Straßenlaterne mit dem Mond, geraten sie in eine Todesfalle ...