Züchte Raben

Züchte Raben

Erhältlich bei ARTE
Die Geschichte der achtjährigen Ana (Ana Torrent), die lernen muss, mit dem Tod ihrer Eltern umzugehen. Der Film (1975, Regie: Carlos Saura) ist eine Allegorie auf die marode gewordene Utopie des spanischen Großbürgertums und vermischt Anas Träume und Erinnerungen mit der Wirklichkeit.
Hauptdarsteller Ana Torrent, Geraldine Chaplin, Mónica Randall
Regisseur Carlos Saura