Zuzana: Music is Life - A story of love, tyranny and Bach

Zuzana: Music is Life - A story of love, tyranny and Bach

Erhältlich bei iTunes
Zuzanas Lebensgeschichte ist nicht nur deshalb außergewöhnlich, weil sie nach dem Krieg in die Tschechoslowakei zurückkehrte, um sich ihren Kindheitstraum von einer Musikkarriere zu erfüllen, sondern auch, weil sie politische und religiöse Verfolgungen überlebt hat und zu einer internationalen Konzert- und Wettbewerbssensation wurde. Während sie ihr Leben voller Hoffnung und Angst offenbart, tauchen wir in die wenig bekannte Geschichte der Tschechoslowakei ein, von der Verheißung der Demokratie der 1930er Jahre bis zum Einmarsch der Nazis, gefolgt von der erdrückenden Brutalität von vierzig Jahren sowjetischer Besatzung. Während sie ihre Geschichte erzählt, geht Zuzana über die persönlichen Aspekte hinaus und wirft einen tief bewegenden Blick auf die erlösende Kraft der Kunst im turbulenten 20. Jahrhundert. Dieser Dokumentarfilm ist mit Original-Filmmusik von Robert Neufeld untermalt.
Hauptdarsteller:innen Zuzana Ruzicková
Regie Harriet Getzels, Peter Getzels