Reisetagebuch: Isfahan

Reisetagebuch: Isfahan

Erhältlich bei ARTE
Reisetagebuch: Isfahan (4/10): Parissa ist vor drei Jahren mit ihrem Mann und ihrem Sohn nach Kanada ausgewandert. Sie kommt jeden Sommer zurück nach Isfahan, um Verwandte und Freunde wiederzusehen. Dieses Jahr sollte das Wiedersehen eigentlich besonders fröhlich sein: Ihre jüngere Schwester Mahtab heiratet Mustafa. Doch Parissa findet Isfahan immer deprimierender. Nächstes Jahr, vertraut sie uns an, wird sie wohl nicht wiederkommen.