Sebastian Bergman - Spuren des Todes

Sebastian Bergman - Spuren des Todes

Erhältlich bei iTunes, Prime Video
Tod in der Silbermine S2, F1: Im Ort Ludvika werden drei junge Frauen, in einer Silbergrube, tot aufgefunden - offenbar kollektiver Selbstmord, nach dem Besuch eines Rockkonzertes. Doch der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman teilt nicht die Einschätzung seines Kollegen und findet heraus, dass die drei selbstmordgefährdet waren, aber eine vierte Person sie vergiftet haben muss. Anruflisten der Toten führen zur Telefon-Hotline „Caring Phone“ und dem Berater Ronny Amundsen. Er gibt ohne Umschweife zu, die drei vergiftet zu haben, weil sie es unbedingt wollten. Bergman nimmt ihm seine Kaltschnäuzigkeit nicht ab, und es stellt sich heraus, dass er nur die Vorbereitungen für Sandra Heed getroffen hatte, die Bekannte von einem der Opfer.
Hauptdarsteller Rolf Lassgård, Tomas Laustiola, Moa Silén