Urbex im Osten

Urbex im Osten

Erhältlich bei ARTE
Der kommunistische Teufelsturm: Wegen seiner runden Form „Maiskolben“ genannt, wurde dieser brutalistische Turm 1986 in Moldawien auf den Hügeln Chişinăus erbaut – für Familien, die auf eine neue Unterkunft warteten. Dieser Bau sollte 100 Jahre halten und ist jetzt schon baufällig. Einzelne geisterhafte Bewohner kommen und gehen in diesem Rundbau aus Beton, der wie ein Gefängnis wirkt.