Die Kirche bleibt im Dorf

Die Kirche bleibt im Dorf

Erhältlich bei iTunes
Eigentlich könnte die Welt in Oberrieslingen und Unterrieslingen in Ordnung sein. Zwei ordentliche schwäbische Gemeinden – umgeben von Wäldern und Auen. Leider verhindert andauernder Zank und Neid ein friedvolles Miteinander der Ober-und Unterrieslinger. Die einen haben die Kirche, die anderen den Friedhof. Das bringt ständigen Verdruss für beide Seiten und die schwäbische Gemütlichkeit liegt in weiter Ferne. Aktuell sorgt ein Schlagloch direkt auf der Gemarkungsgrenze zwischen den beiden schwäbischen Dörfern für Ärger: Keiner fühlt sich für die Reparatur verantwortlich. Die Lage eskaliert, als Oma Häberle aus Oberrieslingen das Zeitliche segnet, ein reicher Amerikaner viel Geld für die Kirche bezahlen will und ein Geheimnis offenbar wird...
Hauptdarsteller:innen Natalia Worner, Karoline Eichhorn, Julia Nachtmann
Regie Ulrike Grote