Gegen den Strom

Gegen den Strom

Erhältlich bei iTunes
Against the Current ist die Story von Paul Thompson, (Joseph Fiennes), einem Mann, der den Hudson River in gesamter Länge durchschwimmen will - 240 Kilometer von Troy, NY, bis Manhattan. Paul wird begleitet von seinem besten Freund, Jeff (Justin Kirk), und Liz (Elizabeth Reaser), einer Lehrerin, die in den Sommerferien nichts Besseres zu tun hat. Das Trio bricht zu einem ungewöhnlichen Roadtrip auf, ein dreiwöchiges Abenteuer entlang des Hudson. Weil er New York City unbedingt bis zum 28. August erreichen will, sorgt Paul für einen straffen Zeitplan. Er schwimmt bei Regen oder Sonnenschein, während seine Freunde ihn im Boot begleiten. Nachts campen sie am Flussufer. Die Reise wird belastend, als Paul erklärt, dass hinter dem Abenteuer mehr steckt, als Jeff und Liz dachten. Paul, der nach einem tragischen Verlust noch immer trauert, glaubt, nach dem Schwimmen keinen Grund mehr zum Leben zu haben. Da sie Paul nur helfen können, indem sie ihn beim Schwimmen unterstützen, begleiten Jeff und Liz ihn weiter. Mit jedem Schwimmzug entwickeln die Drei mehr Galgenhumor, während sie über Donuts, Sex und Tod debattieren. Schlagfertige Dialoge wechseln sich mit tiefgründigen Gesprächen ab, und die Reise wird nicht nur ein Kampf um das Leben eines Freundes, sondern auch eine Entdeckungsreise zu ihren inneren Wünschen. Tragisch und witzig beleuchtet Against The Current fesselnd und kompromisslos Trauer und Verlust, das Recht, das eigene Schicksal zu bestimmen, und die Grenzen und Pflichten von Freundschaft.
Hauptdarsteller Joseph Fiennes, Justin Kirk, Elizabeth Reaser
Regisseur Peter Callahan