Maiko - Der tanzende Engel
Erhältlich bei iTunes
Als Maiko geboren wurde, stand ihr Lebensweg schon fest: Maiko bedeutet "Dancing Child". Die Mutter verkaufte Haus und Auto und schickte das Mädchen mit 14 Jahren an die renommiertesten Tanzschulen Europas. Mit 32 Jahren steht sie als Primaballerina am Norwegischen Nationalballett auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und beschließt, sich endlich ihren zweiten großen Traum zu erfüllen und Mutter zu werden. Nach der Geburt ihres Sohnes Eiliff scheint für Maiko das Glück perfekt. Doch der Wiedereinstieg nach der Babypause fordert ihr alles ab.
Hauptdarsteller:innen Maiko Nishino
Regie Åse Svenheim Drivenes