Getrennt von Tisch und Bett
Erhältlich bei iTunes
In einem Hotel an der winterlichen Küste Südenglands begegnen ein falscher Major einem kränklichen Mädchen und ein trinkender Schriftsteller seiner geschiedenen Frau. Die beiden Handlungen - in der Bühnenvorlage getrennt ablaufend - sind zu einem dichten Milieu- und Charakterbild in Form eines psychologischen Kammerspiels verschmolzen. Sensibel inszeniert, eindrucksvoll in den schauspielerischen Leistungen.
Hauptdarsteller:innen David Niven, Burt Lancaster, Deborah Kerr
Regie Delbert Mann