Anything

Anything

Erhältlich bei iTunes
Regisseur Timothy McNeil hat sein gleichnamiges Theaterstück rund um den Witwer Early Landry in einen Liebesfilm verwandelt, der unter die Haut geht: Den Lebensmut hat Early (John Carroll Lynch) nach dem Tod seiner Frau längst verloren, weshalb sich seine Schwester Laurette (Maura Tierney) sehr um ihn sorgt. Also zwingt sie ihn zum Umzug: aus einer beschaulichen Kleinstadt in Mississippi zu ihr ins turbulente Los Angeles. Lebenswelten, die kaum unterschiedlicher sein könnten, treffen aufeinander, als Early seinen Nachbarn, den drogenabhängigen Transgender-Prostituierten Freda Von Rhenburg (Matt Bomer) kennenlernt. Doch während die beiden ganz offen miteinander umgehen, stellt für Earlys Familie ist diese neue Beziehung ein größeres Problem dar, als er und Freda geahnt haben.
Hauptdarsteller John Carroll Lynch, Matthew Bomer, Maura Tierney
Regisseur Timothy McNeil