Ava - Plötzlich erwachsen

Ava - Plötzlich erwachsen

Erhältlich bei iTunes
Bei der 13-jährigen Ava wird eine "Retinopathia pigmentosa" diagnostiziert, eine Krankheit die zu einem totalen Sehausfall führt. Von ihrer Mutter emotional im Stich gelassen, fühlt sich zu dem älteren Aussenseiter Juan und seinem Hund hingezogen. - Regisseurin und Drehbuchautorin Léa Mysius erhielt für das Drehbuch den "Prix SACD" auf dem Festival von Cannes.
Hauptdarsteller:innen Noée Abita, Laure Calamy, Juan Cano
Regie Léa Mysius