Die Dinge des Lebens

Die Dinge des Lebens

Erhältlich bei iTunes
Der Architekt Pierre Bérard gerät in einen schrecklichen Autounfall. Schwer verletzt sieht er sein Leben vor seinen Augen vorbeiziehen. In diesem Moment realisiert er die Wichtigkeit aller Details seiner Existenz, die Freude und das Leid, die sein Leben lebenswert machen. Das Drama, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Paul Guimard, markiert den Beginn einer langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Romy Schneider und Regisseur Claude Sautet.
Hauptdarsteller Michel Piccoli, Romy Schneider, Lea Massari
Regisseur Claude Sautet