Wähle ein anderes Land oder eine andere Region aus, um Inhalte für deinen Standort zu sehen.
Wähle ein Land oder eine Region aus
Momo

Momo

Erhältlich bei iTunes
Die kleine Momo lebt außerhalb eines Städtchens in einem Amphitheater. Sie ist bei all ihren Freunden sehr beliebt, denn sie besitzt die Gabe, den Menschen zuzuhören und sie ihre Sorgen vergessen zu lassen. Eines Tages wird diese Idylle jedoch durch das Auftauchen der „grauen Herren“ zerstört, die die Menschen zum Zeitsparen überreden wollen. Bald sind auch Momos Freunde von dieser Idee begeistert und haben keine Zeit mehr für Muße und Freizeit, weil sie nun wie besessen arbeiten. Nur Momo durchschaut das falsche Spiel der „grauen Herren“ und wird dadurch zu einer großen Gefahr für deren Plan, den Menschen die Zeit zu stehlen. Da ihre Freunde ihr nicht mehr zuhören, macht sich Momo auf den Weg zu Meister Hora, dem Wächter der Zeit. Dort hofft sie Hilfe zu finden. Doch die Zeitdiebe bleiben Momo heimlich auf der Spur ... Michael Endes unvergesslicher Kinderbuchklassiker „Momo“ erschien 1973 und ist mit weltweit über sieben Millionen verkauften Exemplaren nach „Die unendliche Geschichte“ das erfolgreichste Werk Endes, das sogar mit dem „Deutschen Jugendbuchpreis“ ausgezeichnet wurde. Die liebenswerte Verfilmung des modernen Märchens begeistert auch heute noch Groß und Klein durch die spannende Geschichte über den Nutzen von Zeit und die prominenten Darsteller wie Armin Mueller-Stahl, Mario Adorf und John Huston als weiser Meister Hora. In der Rolle der Momo brillierte die damals zehnjährige Radost Bokel.
Hauptdarsteller Radost Bokel, Armin Mueller-Stahl, John Huston
Regisseur Johannes Schaaf