Ogar: Stählerner Wille

Ogar: Stählerner Wille

Erhältlich bei iTunes
Kevin Ogar, ein begabter Sportler auf dem Weg zum Ruhm, ist auf einmal von der Taille abwärts paralysiert. Sein Traum, es zu den CrossFit Games zu schaffen, liegt in Scherben. "Ogar: Stählerner Wille" ist die Geschichte eines Mannes, der um sein Überleben kämpft, sich ein neues Leben aufbaut und den Mut findet, wieder zu träumen. Inmitten der Asche eines verlorenen Schicksals entdeckt Ogar eine Liebe wieder, die immer da war: Seine Liebe dafür, andere zu traineren. Nun muss er rausfinden, wie das im Rollstuhl geht. Er nimmt die Herausforderung an und entscheidet sich, einen lang gehegten Traum zu verfolgen: Eines der begehrten roten Shirts zu kriegen, die von den weltbesten CrossFit-Seminarleitern getragen werden - eine Leistung, die kein Rollstuhlfahrer bisher geschafft oder gar gewagt hat. Auf seinem Weg dahin bemerkt er, dass vieles im seinen Leben sich wie Schicksal anfühlt. Der "stählerne Wille", der ihn vom Rande des Todes zurückgebracht hat, hilft ihm nicht nur, seine eigenen Ziele zu erreichen, sondern eröffnet ihm auch Gelegenheiten, andere zu inspirieren auf eine Weise, die er sich nie erträumte.
Hauptdarsteller Kevin Ogar, Jessica Gerard, Jan Ogar
Regisseur Carey Peterson