Private Elvis

Private Elvis

Erhältlich bei iTunes
Am 24. März 1958 trat der damals größte Star der Welt, Elvis Presley, seinen zweijährigen Militärdienst an. Aus King Elvis wurde Private Elvis. In Friedberg für 18 Monate auf deutschem Boden stationiert, wurde diese Zeit, bis zu seiner Heimkehr am 6. März 1960, für Elvis Presley zu einer bewegenden und prägenden Erfahrung. Noch 1958 verstarb seine Mutter, doch im Jahr darauf traf Elvis in Bad Nauheim seine zukünftige Frau, die spätere Priscilla Presley. Ein faszinierender Einblick in Elvis’ Jahre in der Armee mit zahlreichen Kommentaren von Zeitzeugen und Weggefährten.
Hauptdarsteller Elvis Presley, Priscilla Presley
Regisseur John Coxall