Schweigend steht der Wald
Erhältlich bei iTunes
Die Studentin Anja (Henriette Confurius) macht Ende der 90er Jahre ein Praktikum beim Forstamt Neustadt in der Oberpfalz. Auch private Gründe scheinen die junge Münchnerin in die abgelegene Gegend verschlagen zu haben. Als sich ein Mord ereignet, kommt Anja auf die Fährte eines schrecklichen Geheimnisses ... - Regiedebüt (2022) von Saralisa Volm.
Hauptdarsteller:innen Henriette Confurius, Robert Stadlober, Noah Saavedra
Regie Saralisa Volm