The Human Factor

The Human Factor

Erhältlich bei iTunes
Dieser fesselnde Spionage-Thriller war der letzte Film von Otto Preminger. Maurice Castle (Nicol Williamson) ist ein sorgfältig organisierter und methodischer Beamter im unteren Dienst, der zufällig für den britischen Geheimdienst im Bereich der afrikanischen Angelegenheiten arbeitet. Er hat eine schöne afrikanische Frau (Iman), einen Adoptivsohn und eine besonders englische Art, sich an seine langweilige Arbeit zu machen. Alles ist fein säuberlich geordnet und frei von Leidenschaft. Dieser eher gewöhnliche Mann nähert sich dem sicheren Karriereende, als er plötzlich in eine Sicherheitskontrolle gerät – ein Ereignis, das sein Leben unwiederbringlich verändert und ihn als eher zögerlichen Doppelagenten entlarvt, der irgendwie Hochverrat beging, nicht wegen Geld oder aus Überzeugung, sondern aus Gründen, die private und öffentliche Loyalität tragischerweise vermischen. Er verliert alles. Dazu gezwungen, nach Russland überzulaufen, findet Castle alles ziemlich absurd und verheerend. Eine herausragende Nebenbesetzung mit Sir John Gielgud, Derek Jacobi, Sir Richard Attenborough und Robert Morley verleiht dem Film die nötige Tiefe, um die tragischen Folgen des „menschlichen Faktors“ zu verstehen.
Hauptdarsteller Nicol Williamson, Richard Attenborough, Derek Jacobi
Regisseur Otto Preminger