Die Spiegel-Affäre

Die Spiegel-Affäre

Erhältlich bei ARD Plus
Die Besetzung der SPIEGEL-Redaktion am 26. Oktober 1962 ein Kampf um Demokratie, Moral und Ethik in Politik und Wirtschaft. Seine Hauptprotagonisten: Verteidigungsminister Franz Josef Strauß und Spiegel-Herausgeber Rudolf Augstein - zwei - politische 'Alphatiere', die sich gegenseitig nichts schenken.