Beaumarchais - Der Unverschämte

Beaumarchais - Der Unverschämte

Erhältlich bei iTunes
Frankreich im 18. Jahrhundert: Das Volk ist mit den politischen Klassenregenten unter Louis XV. unzufrieden. Die Kassen des Staates sind leer, und das Versagen der hegemonialen Gestaltung des Landes wird täglich deutlicher. Beaumarchais, Sohn eines Uhrmachers, ist als Dramaturg im turbulenten Paris bekannt, doch mehr als seine Theaterstücke sind es seine revolutionären Worte, die ihn unter den Unzufriedenen beliebt machen.
Hauptdarsteller Fabrice Luchini, Manuel Blanc, Sandrine Kiberlain
Regisseur Édouard Molinaro