Drillinge an Bord

Drillinge an Bord

Erhältlich bei iTunes
Heinz Erhardt in den drei Rollen seines Lebens! Mit viel Charm und Witz spielt er die Drillinge Bollmann. Heinz, Otto und Eduard sind grundverschieden. Der Eine ist Hausmann, der Andere Werbetexter und der Dritte Opernsänger. Hausmann Heinz hat ein Lied bei einem Schlagerwettbewerb eingereicht und eine Kreuzfahrt gewonnen. Bedauerlicherweise stammen Text und Musik von seinen Brüdern, die ihren Gewinn einfordern und mit an Bord gehen wollen. Damit die blinden Passagiere nicht auffallen, müssen die drei vortäuschen, nur eine Person zu sein. Und als sei das nicht schon anstrengend genug, tarnen sich auch noch Gangster als Bordmusikanten und treiben ihr Unwesen auf dem Schiff! Übermütiger, ausgelassener, fröhlicher und turbulenter Verwechslungsspaß, in dem Heinz Erhardt alle Register seines Könnens zieht. Die Tricktechnik gelingt perfekt: So sind die Brüder, durch Brillen und Frisuren unterscheidbar, oft gleichzeitig im Bild zu sehen. Trude Herr als schottische Millionärin und Ralf Wolter als verwirrter Frisör machen die Besetzung perfekt. Paul Kuhn singt die beliebten Schlager "Charming Boy" und "Linkes Auge blau, rechtes Auge blau".
Hauptdarsteller Heinz Erhardt, Ann Smyrner, Ingrid Van Bergen
Regisseur Hans Müller

Trailer

Besetzung und Crew