Florence Foster Jenkins

Florence Foster Jenkins

Erhältlich bei iTunes
Die millionenschwere New Yorker Erbin Florence Foster Jenkins träumt in den 1940er Jahren davon, eine umjubelte Opernsängerin zu werden. Leider ist sie vollkommen talentfrei und singt einfach schrecklich. Ihr wohlmeinender Mann St. Clair Bayfiled will ihr die Illusion nicht nehmen und stellt den Pianisten Cosmé McCoon und den Gesangslehrer Carlo Edwards ein, mit denen Florence vor Freunden auftritt. Doch dann beschließt sie, ihr Talent in der berühmten Carnegie Hall unter Beweis zu stellen.
Hauptdarsteller Meryl Streep, Hugh Grant, Simon Helberg
Regisseur Stephen Frears