Marlene

Marlene

Erhältlich bei iTunes
Als Marlene Dietrich nach einem Sturz bei ihrem letzten Konzert-Auftritt in ein Krankenhaus kommt, erinnert sie sich zurück an ihr Leben zwischen 1930 und 1945, zwischen Berlin und Hollywood, zwischen den Rollen als Ehefrau, Liebhaberin und Weltstar. Atemberaubend, glanzvoll und bewegend wird ihr Weg nachgezeichnet, ein Weg voller Höhepunkte und Niederlagen, der Weg einer starken und faszinierenden Frau. Die berühmtesten Männer und Frauen verehrten und begehrten sie, doch die Liebe ihres Lebens ließ sie nicht los.
Hauptdarsteller:innen Katja Flint, Herbert Knaup, Armin Rohde
Regie Joseph Vilsmaier