Pfad des Kriegers

Pfad des Kriegers

Erhältlich bei iTunes
Im achten Jahrhundert fällt die fränkische Armee in das großfriesische Reich ein und erobert gewaltsam die wichtige Handelssiedlung Dorestad. Der friesische Krieger und Königssohn Radbod wird auf ein Floß gefesselt und dem Meer übergeben. Er überlebt wie durch ein Wunder und strandet an der dänischen Küste, wo ihn ein Wikingerclan aufnimmt. Jahre später kehrt er in seine Heimat zurück, um mit Hilfe der Wikinger Rache an den Franken zu üben und diese zu vertreiben.
Darsteller Gijs Naber, Jonathan Banks, Lisa Smit
Regisseur Roel Reiné