Radio Silence

Radio Silence

Erhältlich bei iTunes
Doc Rock arbeitet als Radiomoderator bei dem Piratensender „Night Hawk“. Delikatestes Thema seiner Sendung ist der so genannte Nachtschlitzer, ein ultrabrutaler Serienkiller, der die Stadt in Atem hält. Dessen bevorzugte Opfer sind junge, bildschöne Frauen, denen er fein säuberlich und bei lebendigem Leibe die Gliedmaßen abtrennt. Nach deren qualvollen Tod verwandelt er sie auch noch in eine menschliche Vase, indem er ihnen eine langstielige Rose tief in den Schlund steckt. Doc will nicht verstehen, warum dieser abgrundtief böse Killer immer noch frei herumläuft. Und so provoziert er über den Äther die Polizei mit der Frage, warum man denn nicht verhindern könne, dass der Wahnsinnige sein nächstes Opfer abschlachtet. Wenige Augenblicke später erreicht ihn im Studio im Keller seines Hauses ein Anruf – der Nachtschlitzer höchstpersönlich ist am Apparat. Und der schlägt Doc Rock ein ebenso perfides wie mörderisches Spiel vor: Sollte Doc es während seiner Radioshow schaffen, ihn davon abzuhalten, einen weiteren Mord zu begehen, wäre er bereit, seine Geisel tatsächlich lebend ziehen zu lassen. Jetzt muss der Moderator schnell handeln. Und er darf sich keinen Fehler erlauben. Denn der Killer ist ihm viel näher als er es in seinen kühnsten Träumen gedacht häLe – und die Chancen, ihm zu entkommen, gehen gegen Null.
Hauptdarsteller:innen Markus Knüfken, Charles Rettinghaus, Ronald Nitschke
Regie Marco J. Riedl, Carsten Vauth