Swiss Tour

Swiss Tour

Erhältlich bei iTunes
Amerikanische Besatzungssoldaten verbringen nach dem Zweiten Weltkrieg Ferien in der Schweiz. Unter ihnen ist der Matrose Stanley Robin (Cornel Wilde), der in Montreux sein Herz an die Uhrenverkäuferin Suzanne (Josette Day) verliert. Im mondänen Nachtleben von Zermatt wird das junge Glück allerdings von der verführerischen Yvonne (Simone Signoret) auf eine harte Probe gestellt. Doch Stanley lässt nichts unversucht, seine Suzanne zurückzugewinnen, und wagt sich liebeskrank auf die Skier zur «Fuchsjagd» am Fuss des Matterhorns. Viel Zeit bleibt nicht, die zarten Bande transatlantischer Liebschaft zu festigen.Die romantische Komödie feiert schweizerisch-amerikanische Völkerverständigung vor und hinter der Kamera. Nach den international erfolgreichen Kriegsdramen «Marie-Louise» und «Die letzte Chance» suchte Praesens-Produzent Lazar Wechsler Anschluss an Hollywood und fand in 20th Century Fox einen Koproduktionspartner für «Swiss Tour». Doch der Flirt mit Hollywood währte nicht lang.
Hauptdarsteller Cornel Wilde, Josette Day, Simone Signoret
Regisseur Leopold Lindtberg