The Killing Fields - Schreiendes Land

The Killing Fields - Schreiendes Land

Erhältlich bei iTunes
Der amerikanische Reporter Sydney Schanberg berichtet für die "New York Times" aus Kambodscha über den Krieg im benachbarten Vietnam. Der einheimische Dolmetscher Dith Pranh ist ihm nicht nur ein unentbehrlicher Helfer, sondern inzwischen auch ein guter Freund geworden. Als sich die Amerikaner 1975 überstürzt zurückziehen und die Roten Khmer die Macht übernehmen, versuchen sie verzweifelt, das Land zu verlassen. Zwar können sie sich aus der Gewalt der Rebellen befreien und in die französische Botschaft flüchten, doch nur Schanberg darf ausreisen. Pran muss zurückbleiben und wird in eins der gefürchteten Reisfeld-KZs verschleppt ... Das hervorragend besetzte Flüchtlingsepos, das auf einer wahren Geschichte beruht, gewann insgesamt 3 Oscars®, 1 Golden Globe und 8 British Academy Awards und zählt bis heute zu den bedeutendsten Anti-Kriegs-Filmen.
Hauptdarsteller Sam Waterston, Haing S. Ngor, John Malkovich
Regisseur Roland Joffé