Vampire

Vampire

Erhältlich bei iTunes
Seine Jagdgründe sind die virtuellen Weiten der Online-Chaträume, seine Instinkte aber sind furchtbar real: Der junge Biologielehrer Simon hat einen unstillbaren Durst nach menschlichem Blut. Und seine Opfer sucht sich der moderne Vampir unter denen, die ohnehin mit dem Leben abgeschlossen haben: Jungen suizidgefährdeten Frauen, für welche die dunklen Begierden ihres Killers zur Erlösung führen sollen. Wer geglaubt hat, der ewige Blutsaugermythos sei mit „True Blood“ und „Twilight“ bereits auserzählt, der irrt gewaltig. Der vom japanischen Regiewunderkind Shunji Iwai inszenierte „Vampire“ gibt dem Blutdurst seiner Hauptfigur hier eine poetische, tragische und fast zärtliche Note. Die durch die Beteiligung der namhaften Besetzung (Kevin Zegers, Keisha Castle-Hughes, Amanda Plummer, Kristin Kreuk) noch weiter unterstrichen wird. Ein hypnotischer und faszinierender Trip in (un-)menschliche Abgründe.
Hauptdarsteller:innen Kevin Zegers, Keisha Castle-Hughes, Amanda Plummer
Regie Shunji Iwai