Als Michel eine Ratte fing

Als Michel eine Ratte fing

S1 F1: Michel, der kleine Sohn der Swenssons, hat zum Leidwesen seiner Familie nur Unsinn im Kopf. Immer, wenn ihm wieder ein Streich gelungen ist, sperrt ihn der Vater zur Strafe in den Schuppen. Um sich die Zeit der Buße zu vertreiben, schnitzt Michel kleine Holzmännchen. 97 sind es schon. Das 98. Männchen fertigt Michel an, nachdem er eine Rattenfalle so platziert hat, dass der Vater hineingetreten ist. Und es soll nicht das letzte für diesen Tag sein! Zehn Folgen "Michel aus Lönneberga" werden sonntags um 8.35 Uhr wiederholt.