Argentinien

S1, F2: Argentinien

Erhältlich bei Prime Video
Dokumentarfilmer James Levelle hat schon als Kind davon geträumt ein Cowboy zu sein. Gemeinsam mit Öko-Aktivist Rob Greenfield will er seinem Jugendtraum jetzt ein Stück näher kommen. Dazu machen die Backpacker einen Abstecher nach Süden, um nahe der argentinischen Stadt Esquina für ein paar Tage auf einer Gaucho-Ranch zu arbeiten. Während James sich in den Sattel schwingt und Jungbullen zusammentreibt, kümmert sich Rob um das Müllproblem der Rinderfarm. Sein Konzept: Flaschen recyclen und Küchenabfälle kompostieren! Später trampen die beiden weiter bis nach Salta. Hier versucht Rob mit einer verrückten Showeinlage am Straßenrand die nötigen Pesos für die Busfahrt nach Bolivien zu verdienen.