Geliebte Mutter

S1, F1: Geliebte Mutter

Erhältlich bei iTunes, Disney+
S1 F1: Raven ist in der Schule frech gewesen, so dass der Lehrer ein Gespräch mit den Eltern verlangt. Da Tanya und Victor Raven jedoch kurz zuvor loben und ihr sagen, wie stolz sie darauf sind, dass Raven so reif und erwachsen geworden ist, ihr zusätzlich sogar noch ein Telefon schenken als Zeichen ihrer Anerkennung, hat Raven natürlich ihre Probleme damit, den Eltern ihre kleine Schandtat zu gestehen. Daraufhin überlegt sie sich, dass sie sich doch einfach als dicke Schwarzen-Mama verkleiden könnte, sich für ihre eigene Mutter ausgibt, und somit um die Ungunst der Eltern herumkommt. Natürlich geht das Ganze mehr oder weniger nach hinten los, und Raven muss einsehen, dass es keinen Sinn hat zu lügen. Sie entschuldigt sich in aller Form bei ihren Eltern, und am Ende ist wieder mal alles gut.