Girl in Progress
Erhältlich bei Joyn, Pluto TV, Prime Video, iTunes
Die alleinerziehende Mutter Grace (Eva Mendes) hat alle Hände voll zu tun ihre Karriere, die Affäre mit dem verheirateten Hartford (Matthew Modine) und die Erziehung ihrer pubertierenden Tochter Ansiedad (Cierra Ramirez) unter einen Hut zu bringen. Ansiedad, die verzweifelt um die Aufmerksamkeit ihrer Mutter buhlt, wird von ihrer Lehrerin, Ms. Armstrong (Patricia Arquette), an die klassischen coming-to-age Geschichten herangeführt. Inspiriert von diesen Erzählungen, beschliesst Ansiedad das Heranwachsen zu überspringen und sofort zum Erwachsen-sein über zu gehen. Sie ist fest entschlossen, ein neues Leben zu beginnen, ohne die Hilfe ihrer Mutter, die zu diesem Zeitpunkt eh durch mit ihrer wachsenden Zuneigung zu ihrem Mitarbeiters (Eugenio Derbez) beschäftigt ist. Ansiedad plant mit ihrem loyalen Freundin Tavita (Raini Rodrigues) ihre Abkürzung zum Dasein eines Erwachsenen, doch als ihr fehlgeleiteter Plan enthüllt wird, müssen sowohl Tochter als auch Mutter erkennen, dass erwachsen werden manchmal auch bedeutet, sich seines Alters entsprechend zu verhalten.
Hauptdarsteller:innen Eva Mendes, Cierra Ramirez, Matthew Modine
Regie Patricia Riggen