High Rise

High Rise

Erhältlich bei iTunes
London, 1975: Physiologe Robert (Tom Hiddleston) zieht in ein Hochhaus, das zugleich als Sozialexperiment geplant ist. Damit lässt er sein bisheriges Leben hinter sich - das Gebäude bietet allen Luxus, ohne dass man es je verlassen müsste. Zumindest, solange man reich genug ist, um in eines der oberen Stockwerke aufzusteigen, wo auch der visionäre Architekt Mr. Royal (Jeremy Irons) residiert. Doch in dem "Schmelztiegel der Veränderungen" drohen bald katastrophale soziale Spannungen. - Optisch berauschender, beunruhigender Sci-Fi-Thriller nach dem dystopischen Roman "Hochhaus".
Hauptdarsteller Tom Hiddleston, Jeremy Irons, Sienna Miller
Regisseur Ben Wheatley