John Hron

John Hron

Erhältlich bei iTunes
Die dargestellten Handlungen spielen sich im Sommer 1995 außerhalb von Göteburg, Schweden ab. Eine wachsende Welle von Neo-Nazis ausgeübter Gewalt durchschwämmt das Land. Der Film 'John Hron' ist die wahre Geschichte eines Teenagers, seiner Freunde und Familie. John wird in einen Fall von Bullying hineingezogen, dessen Opfer andere an seiner Schule sind. Schon bald wirkt sich dieser Konflikt auch auf die Beziehungen zu seinen Freunden aus. Während John sich um seine Freunde bemüht, schließt sich sein Widersacher einer Neo-Nazi Gang an. Die Ereignisse überschatten Johns Pläne, mit seiner Freundin auf dem Motorrad durch Europa zu reisen und die Kanu-Nationalmeisterschaft zu gewinnen. Durch seinen furchtlosen und heldenhaften Einsatz wird John Hron zu einem Symbol das die Menschen in Schweden bis heute bewegt.
Hauptdarsteller Simon Carlsson, Casper Sand, David Thorén
Regisseur Jon Pettersson