LENNONYC

LENNONYC

Erhältlich bei iTunes
John Lennon und New York City – das ist die Geschichte einer großen Liebe und einer großen Tragödie. Denn die Stadt, in der Lennon endlich die Freiheit und Ungestörtheit fand, die er mit seiner Frau Yoko Ono suchte, brachte ihm 1980 in Gestalt des Attentäters Mark David Chapman auch den Tod. Dokumentarfilmer Michael Epstein schildert die Wechselbeziehung zwischen einer einzigartigen Stadt und einem der einflussreichsten Künstler und Politaktivisten des 20. Jahrhunderts.
Hauptdarsteller:innen John Lennon, Yoko Ono, Elton John
Regisseur Michael Epstein